Verwaltungsrat

Wir sind als unabhängiger globaler Anlageverwalter tätig, der einem Verwaltungsrat untersteht, welcher sich zunächst aus Vertretern von CFSGAM/FSI und der Mitsubishi UFJ Trust and Banking Corporation zusammensetzt. Es wird davon ausgegangen, dass der Verwaltungsrat im kommenden Jahr um unabhängige nicht geschäftsführende Mitglieder erweitert wird.

Sunao Yokokawa
VERWALTUNGSRATSMITGLIED, DEPUTY PRESIDENT UND EXECUTIVE OFFICER BEI MITSUBISHI UFJ TRUST AND BANKING CORP (CHAIRMAN)

Herr Yokokawa ist für die Leitung und Überwachung der Vermögensverwaltungs- & Anlegerservicesparten sowohl bei MUFG als auch bei Mitsubishi UFJ Trust and Banking zuständig. Er verfügt über eine immense Erfahrung in der Vermögensverwaltung. 

Er stieß 1986 zu Mitsubishi UFJ Trust and Banking, um im Portfoliomanagement und in der strategischen Planung, einschließlich der Unternehmensplanung bei unserer Tochtergesellschaft Mitsubishi UFJ Kokusai Asset Management, zu arbeiten. Herr Yokokawa hält einen MBA der Stern School of Business, New York University und einen Bachelor-Abschluss in Volkswirtschaft der Hitotsubashi University, Tokio, Japan.

Suzanne Evans
FIRST SENTIER INVESTORS | CFO FIRST STATE INVESTMENTS

Frau Evans zeichnet als Chief Financial Officer für die Funktion Finanzen und Strategie verantwortlich. Dazu gehören die Bereiche Rechnungswesen, Steuern, Treasury und Unternehmensstrategie. Sie verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung bei sämtlichen Aspekten der Kapitalmärkte, einschließlich des Bankenwesens, Lebensversicherungen, Finanzdienstleistungen und Immobilien.

Bevor sie zur Gesellschaft stieß, war Frau Evans in den Bereichen Investor Relations, Treasury, Strategie und Fusionen & Akquisitionen bei verschiedenen börsennotierten Unternehmen tätig. Suzanne Evans hält einen Masters in Applied Finance der Macquarie University Sydney, Australien und ist nicht geschäftsführende Direktorin der gemeinnützigen Organisation Domestic Violence NSW Service Management, die Frauen und Kinder unterstützt, welche häuslicher Gewalt entfliehen.

Yutaka Kawakami
FIRST SENTIER INVESTORS | DEPUTY CEO BEI FIRST STATE INVESTMENTS

Herr Kawakami unterstützt die Entwicklung und Umsetzung der Geschäftsstrategie, stellt die Interessenausrichtung sicher und identifiziert Chancen und Synergien zwischen Mitsubishi UFJ Trust and Banking und unserem Unternehmen. Außerdem hilft er dabei, den Governance-Rahmen innerhalb von Mitsubishi UFJ Trust and Banking zu integrieren.

Seit er im Jahr 1990 zu Mitsubishi UFJ Trust and Banking stieß, hat er mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Vermögensverwaltungsbranche angesammelt. Davor hatte er verschiedene Positionen inne, etwa als Stratege, in Global Asset Management Sales, in der strategischen Planung, im Bereich Fusionen und Akquisitionen oder als Direktor bei strategischen Partnern von Geschäftsallianzen, z. B. bei den Joint Ventures mit Baillie Gifford und Shenwan Hongyuan Securities.

Darüber hinaus war er acht Jahre als Aktienportfoliomanager und Analyst in London tätig.

Herr Kawakami hält einen Abschluss in Volkswirtschaft der Keio University, Tokio, Japan.

Takemasa Niki
EXECUTIVE OFFICER BEI MITSUBISHI UFJ TRUST AND BANKING UND GENERAL MANAGER DER CORPORATE PLANNING DIVISION

Herr Niki kam im Jahre 1989 zur Mitsubishi UFJ Trust and Banking Corporation und sammelte seine Erfahrung im Auslandsgeschäft von MUTB, etwa im Depot-/Vermögensverwaltungsgeschäft oder bei der internen Kontrolle wie Risikomanagement und Compliance in New York.

Vor seiner aktuellen Position fungierte er als General Manager der Audit Division, wo er die globale Prüfungsfunktion von Mitsubishi UFJ Trust and Banking leitete. Herr Niki hält einen Abschluss in Volkswirtschaft der Keio University, Tokio, Japan.

Mark Steinberg
FIRST SENTIER INVESTORS | CEO FIRST STATE INVESTMENTS

Mark Steinberg ist als Chief Executive Officer für First Sentier Investors und First State Investments (FSI) von Sydney aus tätig.

Her Steinberg bringt für seine Funktion als CEO viel Erfahrung in den Bereichen Akquisitionen und Wealth Management mit. Bevor er im September 2017 zur Gesellschaft stieß, war Herr Steinberg Chief Financial Officer und Group Chief Operating Officer von Cover-More, einem australischen börsennotierten Unternehmen, wo er verschiedene Akquisitionen leitete, bis Cover-More im April 2017 übernommen wurde.

Davor arbeitete er in anderen Positionen bei Colonial First State, unter anderem als Chief Financial Officer. Mark Steinberg war außerdem für Vodafone tätig, wo er als CFO des Geschäfts in Neuseeland, als Finance Director des Geschäfts in Japan und als CFO des Geschäfts in Australien fungierte.

Herr Steinberg ist ein Fellow of the Institute of Chartered Accountants in Australien und Neuseeland und ein Senior Fellow des FINSIA.

Michelle Tredenick
NICHT-GESCHÄFTSFÜHRENDES VERWALTUNGSRATSMITGLIED

Frau Tredenick verfügt über umfassende Erfahrung in einer breiten Ansammlung von Branchen, darunter das Banken- und Versicherungswesen, Vermögensverwaltung, Bildung, Gesundheitswesen, Pensionskassen und Technologie. 

Frau Tredenick hielt leitende Positionen bei National Australia Bank, MLC und Suncorp und leitet derzeit ihre eigene Unternehmensberatungsgesellschaft zur Beratung von Vorständen und CEOs in strategischen und technologischen Fragen. Sie ist Verwaltungsratsmitglied in verschiedenen börsennotierten und privaten Unternehmen, darunter Insurance Australia Group Limited und Bank of Queensland Limited, Cricket Australia, Urbis Pty Ltd, Ethics Centre und im Senat der University of Queensland.

Frau Tredenick ist ein Fellow des Institute of Company Directors und hält einen Bachelor of Science der University of Queensland. 

Richard Wastcoat
NICHT-GESCHÄFTSFÜHRENDES VERWALTUNGSRATSMITGLIED

Herr Wastcoat hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in geschäftsleitenden Funktionen in den USA, Europa und Asien und kann auf eine Erfolgsbilanz bei der Führung großer, komplexer Unternehmen sowie sich entwickelnder Unternehmen in den Schwellenländern verweisen. 

Außerdem verfügt er über zehn Jahre Erfahrung als unabhängiges, nicht-geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied von internationalen Vermögensverwalter, Banken und Wealth-Management-Gesellschaften sowie in den Bereichen Bildungsdienstleistungen und FinTech. Zu seinem Erfahrungsschatz zählt der Vorsitz eines internationalen Ausschusses und die Mitgliedschaft in Risiko-, Prüfungs- und Vergütungsausschüssen. 

Herr Wastcoat ist ein erfahrenes und bekanntes Mitglied der britischen Fondsmanagementbranche und stieß 2011 als erstes nicht-geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied zur Unternehmensgruppe First State Investments UK. Davor war er 25 Jahre bei Fidelity und von 1999 bis zu seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen im Jahr 2008 als Chief Executive des britischen Investmentfondsgeschäfts der Gesellschaft und anschließend von FundsNetwork tätig. Derzeit ist er Verwaltungsratsmitglied von Marstone Inc., einem digitalen Beratungsunternehmen mit Sitz in New York. 

Herr Wastcoat erwarb einen Bachelor of Science in Betriebswirtschaft der Lehigh University, Pennsylvania, USA.