Investment Opinion Network

Über unser ION-System erhält unser Anlageteam uneingeschränkt Einblick in den Research- und Entscheidungsprozess, der unsere Portfolios formt. Die Transparenz des Systems stellt sicher, dass jedes Mitglied des Teams für Anleihen auf der ganzen Welt Einblick in das Research über jede beliebige Alpha-Quelle (für über der Benchmark liegende Renditen) erhalten kann. Damit wird garantiert, dass der Anlageprozess für alle unsere Anleger im Kern auf offene und ehrliche Weise Transparenz aufweist.

Wir haben als erste ein System geschaffen, das es unseren Anlageverwaltern ermöglicht, das Research und die Anlageentscheidungen von Kollegen weltweit innerhalb unserer Teams für festverzinsliche und Multi-Asset-Anlagen zum Tragen zu bringen, damit Risiken zu identifizieren und, was am wichtigsten ist, neue und unterschiedliche Alpha-Quellen auszumachen.

ION führt Daten über globale Zinsen, Währungen, Anleihen und individuelle Emittenten an den Märkte der Industrie- und Schwellenländer zusammen. Von anderen Research-Repositorien unterscheidet sich ION dadurch, dass es von unseren Spezialisten gesendete Anlagesignale kommuniziert, die entweder eine Long- oder Short-Position empfehlen. Eigentlich schafft ION damit ein virtuelles globales Handelsparkett für alle Anlagespezialisten, indem es einen gemeinsamen Kommunikationsrahmen zu Anlagesignalen und dem ihnen zugrunde liegenden Research unterstützt. Dank vergangener gespeicherter Anlageentscheidungen und zugrunde liegender Analysen lassen sich Anlageergebnisse messen und analysieren, um fortlaufend Verbesserungen zu erzielen.